Montag, 14. Januar 2008

Haiku von Sabine Balzer(8)

(Original)
pfeifend hockt der Spatz
auf der Tannenspitze bis
zum nächsten Windstoß



(japanische Fassung)
樅の木の天辺に
雀が止まって囀っている
次の風を待ちながら


■Das ist ein liebliches haiku, aber ist geschmacklos außer dem. Der Werk ist fade.

Kommentare:

haiku-shelf hat gesagt…

Ich vermute mal, dass Sie die Haiku auf der net-Seite der DHG (Deutsche Haiku Gesellschaft) fanden, weil die Autoren Sabine Balzer, Martin Baumann, Gerd Börner auftauchen. Es gibt da ja dieses Autorentreffen, wo die Autoren in alphabetischer Reihenfolge genannt werden.


Vermutlich ist die Seite von "Haiku heute" für Sie interessanter.

Hier der link:

http://www.haiku-heute.de/



Mit guten Wünschen,
Angelika Wienert

Winter moon hat gesagt…

Geau! Ich genieße die Werke von der Autoren auf der DHG net-Seite.

Ich fertige Haiku und Gedichte auf japanisch. Ich möchte Haiku auf deutsch in Zukunft machen.

Herzlichen Dank für Ihre Information. Es scheint interessant zu sein, nicht?

Zufällig habe ich den Essay"Haiku Tday" gescrieben. Lesen Sie bitte, wenn Sie mögen.

Hier der link:

http://delfini3.blogspot.com/2007/09/haiku-today_29.html

Wintermoon

Follower

Über mich

Mein Bild
Japan
I'm interested in European, American and Japanese haikus and poems. I'm going to publish my haikus and poems, and sometimes make remarks on critical social issues. Welcome your comments.

JST